Drucken PDF

Berichte aus dem Jahr 2009

 

76. Brühler Landsportfest

Am 12. und 13. September fand das 76. Landsportfest in Brühl statt, an dem auch unsere Athleten teilnahmen.
Luisa Götz, W15, sprang 3,40m weit und wurde Elfte. Beim 800m-Lauf erreichte sie in 2:48,50min den ersten Platz. Sarah Kadelka, weibliche Jugend A, wurde im Kugelstoßen mit 9,99m Dritte und im Speerwerfen mit 39,21m Erste. Marcus Weiss, männliche Jugend A, sprintete die 100m in 12,52sec und wurde beim 3000m-Lauf in 11:43,64min Zweiter. Bei den Männern starteten Jonas Reimann und Helmut Gleichauf. Jonas brachte die 100m in 12,38sec hinter sich und wurde über 3000m in 13:36,58min Zwölfter. Beim Weitsprung erreichte er mit 5,84 Platz 3. Helmut sprintete die 100m in 12,23sec und wurde im Endlauf mit 12,26sec Fünfter. Über die 400m benötigte er 56,74sec und wurde damit Neunter.


 Ferienspaß - Mach das Sportabzeichen!

Wie im vergangenen Jahr lud der TSV am vergangenen Donnerstag wieder 30 Kinder auf den Sportplatz ein. Diese versuchten dort unter Aufsicht unserer Leichtathleten das Sportabzeichen zu schaffen. Nach einem 50m-Lauf, Weit- und Hochsprung, Schlagballwurf und einem abschließenden 800- bzw. 1000m-Lauf hatten alle großen Hunger und machten sich über das leckere Essen her.
20 der Acht- bis Dreizehnjährigen erfüllten alle Bedingungen des Sportabzeichens und müssen sich für den Erhalt des Abzeichens nur noch von einem Bademeister bestätigen lassen, dass sie 50m geschwommen sind. Gebt diese Bestätigung bitte möglichst schnell an Claus-Thomas Kadelka, dass ihr noch in diesem Jahr euer Sportabzeichen erhalten könnt.
Insgesamt haben die vier Stunden allen viel Spass gemacht und wir hoffen bei vielen von euch Interesse an der Leichtathletik geweckt zu haben und euch mittwochs oder freitags um 18 Uhr auf dem Sportplatz im Training begrüßen zu können. Wenn auch eure Eltern jetzt noch das Sportabzeichen machen wollen oder ihr einfach eure Werte noch verbessern wollt, dann kommt bis Oktober mittwochs abends ab 19 Uhr auf den TSV-Platz, wo ihr unter fachmännischer Anweisung euer Sportabzeichen ablegen könnt.


 Jannik Arbogast auf Deutschen Jugendmeisterschaften

Die Deutschen Jugendmeisterschaften fanden am 7.8.09 in Rhede statt. Hierbei nahm Jannik Arbogast vom TSV Neudorf über 3000m teil. Mit einer sehr guten Zeit von 8:49,74 min erreichte er Platz 5 und verbesserte somit gleichzeitig seine persönliche Bestleistung um sagenhafte 13 Sekunden.


 Kreismehrkampfmeisterschaften

Am 25. Juli fanden die Kreis-Mehrkampfmeisterschaften in Ubstadt statt.
Die Leistungen sind nach Sprint, Weitsprung, Hochsprung falls vorhanden und Ballwurf geordnet.
In der Altersklasse W13 wurde Jannika Läpple mit 12,23sec, 3,24m, 1,20m und 33,00m im Dreikampf neunte und im Vierkampf Achte.
Bei der jüngsten Altersklasse, Schüler M8, ging Jonas Stumpf an den Start. Mit 9,14sec, 3,09m im und 25,00m wurde er Vierter. Jonas Müller, Schüler M10, wurde mit 9,12sec, 3,26m, 1,08m und 22,50m Zwölfter im Dreikampf und Fünfter im Vierkampf. Bei den Schülern M11 ging Philipp Stegen an den Start. Mit 8,22sec, 3,64m, 1,20m und 37,00m erreichte er den vierten Platz im Dreikampf und den dritten im Vierkampf. 8,20sec, 4,11m, 1,20m und 34,00m bescherten Paul Binder den dritten Platz im Dreikampf und den Kreismeistertitel im Vierkampf. Ebenfalls in dieser Altersklasse startete Lukas-Aaron Notheis. Mit 8,59sec, 3,41m und 32,00m wurde er im Dreikampf Zwölfter. Nico Mossa, Schüler M13, erreichte mit 12,81sec, 3,24m und 23,00m Platz 3.


 Badische Mehrkampfmeisterschaften

Die Badischen Mehrkampfmeisterschaften des Badischen Turner Bundes fanden am 18.07.2009 in Iffezheim statt. Hierbei nahmen auch Athleten des TSV Neudorf teil. So wurde Helmut Gleichauf im Dreikampf ( 100m-12,9 s; Weit- 5.75m; Stoß- 9,15m) bei den Männern der Altersklasse 40 – 44 erster Badischer Meister. Auch Sarah Kadelka erreichte mit einer Weite von 10,01 m im Steinstoßen der Frauen 18 – 19 den Titel des Badischen Meisters, sowie beim Schleuderball mit 48 m den zweiten Rang. Max Binder zeigte ebenso eine gute Leistung und wurde beim Fünfkampf ( 100m- 13,43s, Weit- 4,87m; Stoß- 9,15; Schleuderball- 35,44m; 1000m- 4:07,4 min) in der Altersklasse M 14 – 15 mit dem dritten Platz belohnt.


 Baden-Württembergische Meisterschaften der A-Jugend

Jannik Arbogast nahm an den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Mannheim teil. Dort ging er bei der männlichen Jugend A über 3000m an den Start und maß sich dort mit den bis zu zwei Jahre Älteren. Mit seiner neuen persönichen Bestleistung, 9:02,81min, erreichte hierbei er nicht nur den 4. Platz, sondern auch die Norm für die Deutschen Meisterschaften und schrammte nur ganz knapp an einer Medaille vorbei.


Bronze für Max Binder

In Ettlingen fanden am 11.06.09 die Badische Meisterschaften für die Schüler statt.
Max Binder, Schüler A, zeigte sein Können hier beim Speerwerfen. Mit 37,47m erreichte er den dritten Platz und sicherte sich so die Bronzemedaille.


 Baden-Württembergische Meisterschaften der B-Jugend

Am 7.06.2009 fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften in Ulm statt. Jannik Arbogast, männliche Jugend B, trat hier beim 1500m-Lauf an. Mit einer Zeit von 4:16,43min wurde er Fünfter.


Helmut Gleichauf Baden-Württembergischer Meister

Am 6.06.09 und 7.06.09 trat Helmut Gleichauf bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften in Helsmheim an.
Im Weitsprung wurde er mit 5,78m Dritter und im 200m-Sprint in 25,02sec Zweiter. Über die 100m machte er es nochmals ein bisschen besser und wurde in 12,03sec Baden-Württembergischer Meister.


Anfang 2009

kommt noch...

Terminvorschau

Sa 02 Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Weihnachtsfahrt nach Bad Wimpfen
Facebook TSV Neudorf

TSV ist FSJ-Einsatzstelle

  • TSV ist FSJ-Einsatzstelle

Login

Besucherzähler

Wer ist Online

Wir haben 649 Gäste online