Weiterer Sieg für Hans und Oriana in Achern

Die Turnierlandschaft ist aufgrund der Corona-Bedingungen noch sehr dünn besiedelt, es gibt nur wenige Möglichkeiten und natürlich dann mit Maskenpflicht im Umfeld und unter 2G+.

Der TSC Achern richtete aber am 30.1. die ATaTa-2022 (Acherner Tanzsport Tag 2022) aus. Da das Turnierangebot für Ihre Klasse leider keine Möglichkeit vorsah, hatten sich Hans und Oriana einfach entschieden, das Turnier der jüngeren Alterskategorie mitzutanzen.  Sie siegten auch dort souverän und zeigten, dass Turniertanzen keine Frage des Alters sondern der erbrachten Leistung ist. Bravo und wieder einen Schritt in Richtung C-Klasse!

 

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden